• Header
  • 1


Unsere Erste macht beim Tabellenletzten ihre Hausaufgaben und gewinnt klar mit 0:3 (0:3). Einen sehr frühen Elfmeter (2.) verwandelte Christian Tönnißen zur Führung und in der 22. Spielminute bewies auch Milos Jesic Nervenstärke und verwandelte einen weiteren Strafstoß zur 0:2-Führung. Philipp Alker traf drei Minuten später aus dem Spiel heraus zum klaren 0:3- Endstand.

Am kommenden Dienstag steht unser Team vor einer ungleich schwereren Aufgabe. Dann sind die Sportfreunde Neuwerk zu Gast. Sie sind derzeit Tabellenzweiter, haben in 29 Spielen 21 Siege errungen, dabei von 14 Auswärtspartien 12 gewonnen. Anstoß ist um 20:00 Uhr am Bockumer Prozessionsweg.

Eine herbe Niederlage muss unsere 2. Mannschaft in St.Tönis verarbeiten. Am Ende hieß es 8:1 (4:0) für die Hausherren. Den Bockumer Ehrentreffer zum 6:1 erzielte Jan Brock nach einem verwandelten Elfmeter. Unsere 2. Mannschaft hat keine Englische Woche vor der Brust. Die nächste Aufgabe wartet erst am kommenden Sonntag bei Borussia Oedt auf das Team von André Rogge.

Auch das ist Fußball: Freude auf der einen, Frust auf der anderen Seite. Unsere Dritte Mannschaft geht aus dem Derby in Uerdingen aufgrund eines Eigentores der Gastgeber vier Minuten vor dem Abpfiff als der lachende Sieger vom Platz. Am Mittwoch erwartet die Mannschaft von Tom Stevens um 17:00 Uhr den Tabellensiebten aus Vorst. Das Team musste heute eine 0:4 (0:1) Heimpleite gegen den VfL Willich 2 schlucken..

Unsere A1 gewinnt deutlich mit 7:2 (3:1) gegen den Gast aus Reuschenberg und positioniert sich weiterhin auf Platz 6 der A-Junioren Sonderliga.

Unserer B1 verliert in Fischeln klar mit 4:0 (1:0). Da der direkte Verfolger nicht angetreten ist, ändert sich erst mal an Tabellenplatz 9 in der B-Junioren Sonderliga nichts.




Vereinsspielplan des TSV

aktueller Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonieren!

Rund um den TSV

Besucher-Statistik

Heute 98

Monat 26700

Gesamt 3860864

Kubik-Rubik Joomla! Extensions