• Header
  • 1

Auch für die Fußballer des TSV geht es unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie seit dieser Woche langsam wieder los.

Der ab nächste Woche gültige Trainingsplan beinhaltet bereits unsere neuen Jugendmannschaften nach der erfolgten Umstellung.

Schweren Herzens haben wir uns dazu entschlossen, unser diesjähriges Fronleichnams-Turnier am 11. Juni aufgrund der derzeitigen Coronavirus-Pandemie bereits zum jetzigen Zeitpunkt offiziell abzusagen.

Umso mehr freuen wir uns auf den 03. Juni 2021, wenn hoffentlich bereits dann die 10. Ausgabe unserers Turniers mit vielen namhaften Mannschaften am Bockumer Prozessionsweg stattfinden kann.

Liebe Vereine des Fußballkreises Kempen-Krefeld,
 
auch wenn Sie im Augenblick viele andere wichtige Dinge im Visier haben und wir allen schwierigen Zeiten entgegen gehen, möchte ich trotzdem auf einen Schiedsrichter-Neulings-Lehrgang im September diesen Jahres hinweisen und Sie bitten Werbung dafür zu machen.
 
Am Dienstag, 8.September 2020 beginnt im Kreis Kempen-Krefeld der neue Schiedsrichterlehrgang.
Die Lehrgangsteilnehmer bekommen spannende Einblicke in die Geheimnisse von Abseits, Freistoß und Elfmeter.
Nach einem Lauftest und einer theoretischen Prüfung dürfen selber Fußballspiele geleitet werden.
Tagungsort ist das Vereinsheim des SC Viktoria Anrath, Neersener Str. 74, 47877 Willich.
 
Die Termine:

Weiterlesen ...

Nach dem der Einzug der diesjährigen Mitgliederbeiträge erfolgt ist, erreichen uns zahlreiche Anfragen bezüglich des erhöhten Beitrages für die Mitglieder der Fußballabteilung. Daher hier nochmal zur Erinnerung die Einladung zur diesjährigen Jahreshauptversammlung:

                                                                         
Der höhere Beitrag für 2020 von € 1,66 / Monat resultiert aus einer einstimmigen Entscheidung, es gab weder Gegenstimmen noch Enthaltungen.
                                            

Der FVN reagiert auf jüngste Entwicklung rund ums Thema Coronavirus und entscheidet in enger Abstimmung mit Kreisen, den Spielbetrieb im Jugend- und Seniorenbereich ab sofort zu unterbrechen.

Am Niederrhein ruht der Ball vorerst: In enger Abstimmung mit seinen 13 Fußballkreisen hat der Fußballverband Niederrhein (FVN) am heutigen Freitag, 13. März, entschieden, den gesamten Spielbetrieb im Jugend- und Seniorenbereich mit sofortiger Wirkung einzustellen. Diese Regelung betrifft sämtliche Meisterschafts- und Pokalspiele und gilt bis zum Sonntag, 19. April. Damit reagiert der Verband auf die jüngste Entwicklung rund um das Thema Coronavirus.

Aufgrund der Corona-Virus-Problematik findet die Abschlussfahrt unserer F-D-Jugend nach Deitenbach / Aggertalsperre im Mai nicht statt. Ob die Fahrt ersatzlos gestrichen oder zu einem späteren Zeitpunkt nach den Sommerferien nachgeholt wird, wird noch beraten.

Es tut dem Organisationteam sehr leid diese Entscheidung treffen zu müssen, aber die Gesundheit der Kinder steht selbstverständlich an erster Stelle.

Unsere Erste will weiter punkten und in der Tabelle klettern. Das Vorhaben wird gegen die abstiegsbedrohte Reserve des VfR Fischeln sicherlich kein leichtes Unterfangen. Beginn ist am Sonntag um 15:15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am Prozessionsweg.

Unsere Zweite kann die Konkurrenz beobachten, da sie wie drei andere Mannschaften spielfrei hat.

Beim souveränen Kreisliga C - Tabellenführer steht unsere Dritte vor einer Herkulesaufgabe. Beginn ist auf dem Hartplatz der Edelstahlkampfbahn um 13:00 Uhr.

Bockumer Derbys gibt es in den beiden Sonderligen. Unsere A1 läuft bei Bayer Uerdingen auf. Der Gastgeber liegt drei Ränge hinter unserem Team. Anstoß ist um 11:00 Uhr.

In der B-Junioren Sonderliga gastiert der SC Bayer Uerdingen am Prozessionsweg. Die Gäste sind um vier Ränge besser platziert als das Reucher-Team. Beginn ist um 13:00 Uhr.

Weiterlesen ...

17.03.

20:00

TSV Bockum

-

BV Union Krefeld

 

Unsere Erste freut sich über Auswärtsdreier. David Sfarzetta brachte sein Team früh in Führung (10.). Nach dem Wechsel legte Christian Breuer nach (57.). Ein verwandelter Elfmeter brachte die Gastgeber nochmal auf 1:2 heran (67.). Neun Minuten vor dem Abpfiff machte Guiseppe Parvisi mit seinem Treffer zum 1:3 alles klar.

Weiterlesen ...

Vereinsspielplan des TSV

aktueller Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonieren!

11 Teamsports

Rund um den TSV

Besucher-Statistik

Heute 121

Monat 7990

Gesamt 2337855

Kubik-Rubik Joomla! Extensions