• Header
  • 1

Was ist „Kindertanz“ beim TSV Krefeld Bockum?

Spaß an Musik und Bewegungsfreude stehen beim Kindertanz an erster Stelle. Frei nach dem Motto „Jeder kann – versuch es einfach!“ Kindertanz bedeutet viel, viel Spaß miteinander!

Gezielt wird auf den richtigen Umgang mit dem eigenen Körper, mit Bewegung und Rhythmus geachtet. Die Förderung und Erhaltung der Gelenkigkeit und das Verbessern der Körperhaltung stehen im Vordergrund wie auch das Entwickeln von Selbstbewusstsein, Akzeptanz und Toleranz und Gemeinschaftssinn.

Durch gemeinsame „Tanz-Spiele“ und Bewegungsabläufe sowie verschiedenen Tänzen setzen die Kinder ihre Kreativität um und finden ihren „eigenen“ Stil. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Kindgerecht werden kleine Choreographien eingeübt. Gezielte Gymnastik und aktive Entspannung gehören immer dazu.

Wer tanzt mit?

Mädchen und Jungen im Alter von 6 Jahren bis 11 Jahren, die Spaß an Bewegung und Tanzen haben.

Wann und wo wird getanzt?

  • Jeden Mittwoch von 17:00 bis 18:00 Uhr
  • in der Sporthalle der Sollbrüggenschule in Bockum

Was brauchen wir zum Tanzen?

  • Normale / leichte Sportbekleidung
  • Hallenschuhe mit abriebfester Sohle und Stoppersocken oder Turnschläppchen
  • ggf. wird auch barfuß getanzt

Wer tanzt mit den Kindern?

Welche Kosten entstehen?

  • Für Neumitglieder im Verein ist der Vereinsbeitrag (derzeit für Kinder nur 6,50 € / Monat)
  • und einmalig eine Aufnahmegebühr von 15,- €

Noch weitere Fragen?

Weitere Fragen werden über unser Vereinsbüro beantwortet:

oder

oder

  • bei einem Schnuppernachmittag


Newsflash

TSV Aktuell

aktueller Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonieren!

11 Teamsports

Rund um den TSV

Besucher-Statistik

Woche 1616

Monat 4553

Gesamt 1950176