• Header
  • 1
Liebe Vereine des Fußballkreises Kempen-Krefeld,
 
auch wenn Sie im Augenblick viele andere wichtige Dinge im Visier haben und wir allen schwierigen Zeiten entgegen gehen, möchte ich trotzdem auf einen Schiedsrichter-Neulings-Lehrgang im September diesen Jahres hinweisen und Sie bitten Werbung dafür zu machen.
 
Am Dienstag, 8.September 2020 beginnt im Kreis Kempen-Krefeld der neue Schiedsrichterlehrgang.
Die Lehrgangsteilnehmer bekommen spannende Einblicke in die Geheimnisse von Abseits, Freistoß und Elfmeter.
Nach einem Lauftest und einer theoretischen Prüfung dürfen selber Fußballspiele geleitet werden.
Tagungsort ist das Vereinsheim des SC Viktoria Anrath, Neersener Str. 74, 47877 Willich.
 
Die Termine:
 
  • Dienstag, 8.September, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr Kennenlerntermin/ Info-Abend (Minderjährige bringen bitte mit einem Erziehungsberechtigten mit)
  • Samstag, 12.September, 09:30 Uhr bis 14:30 Uhr
  • Dienstag, 15.September, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.September, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Dienstag, 22.September, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Donnerstag, 24.September, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Samstag, 26.September, 09:30 Uhr bis 13:00 Uhr (Prüfungstermin)
Voraussetzung für die Prüfungszulassung ist die Teilnahme an allen Schulungsterminen.
Die Teilnahme an diesem Lehrgang ist kostenlos.
Für die Ausstellung des SR-Ausweises wird ein aktuelles Passbild benötigt, bitte zum Lehrgangsbeginn mitbringen.
Der Lehrgang richtet sich an interessierte Sportlerinnen und Sportler ab 14 Jahre.
Wir freuen uns ebenfalls über ältere Sportfreunde, die eventuell ihre aktive Fußballkarriere beendet haben und trotzdem gerne am Ball bleiben wollen.
Hier bietet sich eine sehr gute Gelegenheit.
Die Vereine oder aber die Teilnehmer selbst können sich wie folgt anmelden:
  • beim Jung-Schiedsrichter-Referenten und Lehrgangsleiter Robin Seifert unter der Mailadresse robin.seifert80@gmx.de
  • über das FVN-Postfach (robin.seifert@fvn.evpost.de oder andreas.kotira@fvn.evpost.de
  • kso-kk@gmx.de
 
Vorteile, die das Schiedsrichter-Hobby bietet:
  • Freier Eintritt zu allen Spielen unter der Leitung des DFB-Bereich (Profi-Amateuer-Fussballspielen)
  • Spesen und Fahrtkostenerstattung für jede Spielleitung
  • Regelmäßige Betreuung bei den ersten Spielen - danach Förderung möglich
  • evtl. kostenlose Mitgliedschaft im Verein
  • regelmäßige Fortbildung (spezielle Förderung bei Talenten-altersunabhängig) und viele gemeinsame Aktivitäten
 
 
Dieser Lehrgang wird natürlich nur dann vor Ort stattfinden, wenn die gesetzlichen Bestimmungen und öffentlichen Regelungen es wieder zulassen.
Ansonsten werden wir uns Alternativen dazu überlegen und sie frühzeitig darüber informieren.
 
Bitte bleiben Sie gesund.
 
Mit sportlichen Grüßen
 
Andreas Kotira
Kreis-Schiedsrichter-Obmann
+49 (0) 1516 5111 796


Newsflash

Vereinsspielplan des TSV

aktueller Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonieren!

11 Teamsports

Rund um den TSV

Besucher-Statistik

Heute 743

Monat 2407

Gesamt 2308914

Kubik-Rubik Joomla! Extensions